Peter Huber, Founder
Leitung Beratung & Coaching

Peter Huber ist Manager, Coach, Vortragsredner und Geschäftsführer seines Beratungsunternehmens NBD Management GmbH. Als Manager ist er seit 2000 in B2B-Unternehmen in leitenden Funktionen im Marketing, Produktmanagement und Vertrieb tätig. Als Unternehmensberater und systemischer Coach begleitet er Unternehmen in der DACH-Region mit seiner im Buch beschrieben Siegerprinzip-Methodik bei der Potenzialanalyse, Planung und Durchführung digitaler Transformationsprojekte in Vertriebsorganisationen. In seiner Freizeit trainiert Peter Huber als Extremsportler im Triathlon, absolviert Ironman-Wettkämpfe, Ultraläufe sowie Rad- und Skitourenmarathons. Sein sportliches Ziel ist die Teilnahme am Ironman Hawaii.

Dr. med. Univ. Robert Fritz, Co-Founder
Leitung Medizin

Dr. med. univ. Robert Fritz ist Mitbegründer der Sportordination in Wien und medizinischer Leiter des „Zentrums für Prävention, Sportmedizin, Ernährung, Sportwissenschaften und Trainingstherapie“. Er leitet seit Jahren das Medical Centers des „Vienna City Marathons“ und das Medical Centers des „Österreichischen Frauenlaufs“ und betreut dabei zahlreiche Sportlerinnen und Sportler vom Hobbysport bis zum Hochleistungssport in sportmedizinischen sowie ernährungsmedizinischen Fragestellungen. Er hat zahlreiche Spezialdiplome der Österreichischen Ärztekammer abgeschlossen (ÖÄK Spezialdiplom für Sportmedizin, ÖÄK Spezialdiplom für Ernährungsmedizin, ÖÄK Diplom für Orthomolekulare Medizin, ÖÄK Diplom für Notfallmedizin). In seiner Freizeit ist er viel mit seiner Frau in den Bergen unterwegs, im Winter geht er Skitouren und liebt das Langlaufen, im Sommer bevorzugt er das Mountainbike und das Trailrunning. Bei ihrer Hochzeitsreise in Australien haben sie bei der Crocodile-Trophy die Mixwertung gewonnen. Im kommenden Jahr sind wieder Mehrtages Etappenrennen am Mountainbike geplant.

Mag. Michael Koller, Co-Founder
Leitung Sportwissenschaft

Mag. Michael Koller, MPH, ist Mitbegründer der Sportordination in Wien medizinischer Leiter des „Zentrums für Prävention, Sportmedizin, Ernährung, Sportwissenschaften und Trainingstherapie“ am Standort in der Alser Strasse 27, 1080 Wien . Der Sport- und Gesundheitswissenschafter sowie Trainingstherapeut ist ua. ausgebildeter Medicalathleticcoach ist verantwortlich für die Leitung und Weiterentwicklung und operative Umsetzung der Sportwissenschaft inkl. Leistungsdiagnostik und Trainingssteuerung. Er liefert den sportwissenschaftlichen Support beim Medical Center des Vienna City Marathons und beim Österreichischen Frauenlauf. Weiters ist er im Fitness- und Individualtraining im Mannschaftssport tätig. Privat ist der ehemalige Fußballschiedsrichter polysportiv mit seinen drei Kindern sehr aktiv. Hier kann er seine Begeisterung für das Heranführen an viele Sportarten auch im Kreise seiner Familie ausleben.

KOOPERATIONS- UND NETZWERKPARTNER

Im Sinne unserer Kunden bündeln wir daher alle für Kundenprojekt notwendigen Kompetenzen – interdisziplinär und branchenübergreifend. Mit unseren Langzeit-Partnern bilden wir das beste Team mit eingespielten Prozessen und hoher fachlicher Kompetenz für Ihr Veränderungsvorhaben. Unsere Kunden erfahren dadurch Exzellenz aus einer Hand.

Wir stellen das erforderliche Team dann projektindividuell nach Kompetenz- und nicht nach Auslastungs-Gesichtspunkten zusammen und achten im Bereich Beratung, Coaching, Training auf diese Qualitätsstandards:

  • Fundiertes professionelles Fundament — Studium, berufliche Erfahrung sowie eine oder mehrere Zusatzausbildungen
  • Angenehme, authentische und menschlich überzeugende Persönlichkeit
  • Mindestens 5 Jahre erfolgreiche Tätigkeit in Unternehmensberatung, Coaching und Qualifizierung
  • Praxiserfahrung auf Unternehmensseite.
  • Gemeinsame Wertebasis und hohe sozial-kommunikative Kompetenz
  • Branchenübergreifende Expertise.
  • Ganzheitliche Perspektive – Integration sachlich-fachlicher Aspekte, prozessualer wie kultureller Faktoren